Blog

Physio Circle Blog


Fitnesspause für den Büroalltag: Massagen am Arbeitsplatz

Der Kopf brummt, die Augen schmerzen und die Halsmuskulatur ist verkrampft. Nach einem 8-Stunden Tag vor dem Computer sinkt nicht nur die Leistungskurve am Arbeitsplatz: auf Dauer kapituliert auch der Körper und meldet sich mit Stresssymptomen „zu Wort“. Bei einem zeitgemäßen Gesundheitsmanagement für ihre Mitarbeiter denken immer mehr Unternehmen um: eine mobile Physiotherapie vor Ort verhilft zu kurzen Verschnaufpausen für Körper ...

 

Von „Knetmäusen“ keine Spur!

Der Volksmund hat seine eigenen Weisheiten. Beim Thema Physiotherapie halten sich da so manche Mythen aufrecht. Auch das Berufsbild insgesamt scheint von außen betrachtet recht unklar. – Was die Physiotherapie von einer Massage unterscheidet und warum sie heute im klinischen und außerklinischen Alltag unverzichtbar ist: wir schaffen Klarheit... 


Unser Engagement in der Sportphysiotherapie

„Sport ist Mord“: den Ausspruch des ehemaligen britischen Premiers Winston Churchill nehmen wir mit einem Augenzwinkern zur Kenntnis. Das hält uns Physiotherapeuten nicht von unserem Engagement für den Breiten- und Leistungssport ab, im Gegenteil: hier arbeiten wir präventiv, etwa in der Begleitung vor Wettkämpfen mit individuellen Trainingseinheiten oder nach Verletzungen mit einer aufbauenden Krankengymnastik am Gerät... 


Pirouetten und Arabesken – vom Schein der Kunst zum Schmerz ist nur ein kleiner Schritt!

Wenn im Ballettsaal und auf der Bühne Tänzerinnen und Tänzer vorüberschweben, denken wir an Kunst, nicht wie man sie macht. Die Leichtigkeit des Seins hat ihren Preis: Überlastungsschäden an Wirbelsäule, Knie- und Sprunggelenken sind hier keine Seltenheit. Das kennen wir als Physiotherapeuten aus der Praxis. Damit es gar nicht erst so weit kommt, unterstützen wir die „Kultursportler“ mit individuellen Trainingsprogrammen: so bleibt der Bühnenzauber auch ein gesunder und das Verletzungsrisiko ein kalkulierbares...


Ernährung – Baustein für ein gutes Körperbewusstsein

Was die meisten Fernsehköche Ihnen nicht mit auf den Weg geben: Bewusst-Sein! Jenseits telegener Gaumenabenteuer sehen wir für Sie einmal über den Tellerrand hinaus. Hier gehen Ernährungsberatung und eine ganzheitliche Physiotherapie Hand in Hand: wer auf seinen Körper hört, wird sich in der Regel auch gesund ernähren...


Die gedopte Gesellschaft – der ausgebeutete Körper

Die Wartezimmer der Physiotherapeuten sind voll von Gestrandeten, Burnout ist in aller Munde und die Gesellschaft dreht beim „Faktor Arbeit“ fleißig weiter an der Leistungsspirale: der Griff zu bitteren Pillen und „Muntermachern“ nimmt zwar nicht den Belastungsstress am Arbeitsplatz, lässt uns aber durchhalten. „Überstehen ist alles“, lautet die Devise, unter der Körper, Geist und Seele oftmals auf der Strecke bleiben...


„Körperwelten“ – Faszinierende Einblicke in das Innenleben unserer Physis

Unsere Kooperation mit dem Ausstellungsprojekt „Körperwelten“ gibt auch dem Laien Gelegenheit den menschlichen Körper und seine Funktionen in einer nie zuvor erreichten Plastizität und Vielschichtigkeit zu entdecken: Gesundheitsaufklärung auf eine beeindruckend anschauliche Weise, die uns auch mit den Auswirkungen ungesunder Lebensweise konfrontiert...